Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Magi Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.
"Spoiler Alarm!"
Achtung! Dieser Artikel enthält möglicherweise Spoiler von kürzlich veröffentlichten Kapiteln/Folgen, die dir möglicherweise nicht bekannten sind!

Sindbad war der ehemalige König von Sindria, der Weltreformer, Präsident des Internationalen Bundes sowie der Vorsitzender des weltweit mächtigsten Handelsunternehmens, bekannt als Handelshaus Sindria, und der Anführer der Allianz der sieben Meere. Als ein Dungeon-Bezwinger ist er der Besitzer aus gleich sieben Dungeons, Baal, Valefor, Furfur, Vepar, Crocell, Focalor und Zepar, wobei er sich Zepar auf eine anderen Art beschaffen hat, und war eins Yunans Königsgefäß. Laut Ithnaan ist er bereits zur Hälfte ein Gefallener. Obwohl ursprünglich davon ausging, dass er die Reinkarnation von David Jehoahaz Abraham sei, hat er selber angegeben, dies nicht zu sein. [2]


Jedoch war David schon sehr lange mit dem schwarzen Rukh in Sindbad verbunden. [3]

Sindbad wird oft von einem oder zwei seiner Acht Generäle begleitet, die, im Laufe der Geschichte von Adventure of Sinbad, zu seinen vertrauenswürdigsten Gefährten wurden. 

Er ist eine der Hauptfiguren der Serie Magi und der Hauptprotagonist der Serie Adventure of Sinbad.

Aussehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sindbad ist ein sehr attraktiver Mann mit langem lila Haar und goldenen Augen. Er ist reich gekleidet, wobei Teil seines Schmucks sein Dschinngefäß beinhaltet. Zudem ist er groß und durchschnittlich muskulös.

Persönlichkeit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

TBA

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Als Sindbad geboren wurde, gab es eine große Freisetzung an Rukh. Diese wurden von den verschiedenen Magi gespürt, sodass Sindbad ein Wunderkind wurde. Er besitzt seit der Geburt die gabe, immer die richtigen Entscheidungen zu treffen. So sah man das in der ersten Folge der Serie "Sinbad no Bouken", dass er seinem Vater aus einem Sturm lenkte, als Sinbad sich auf das Boot geschlichen hatte, um doft zu schlafen. Seit diesem Tag sehnt sich Sinbad nach dem Meer. Allerdings ist er da noch zu Jung, weshalb sein Vater Badr ihm sagt, dass er ihn mit auf das Meer nimmt, wenn er etwas älter geworden ist.

Sein Vater Badr war für Sindbad in den jungen Jahren ein wichtiger Bezugspartner. Sindbad lernte von ihm, dass man für seine Freunde und Familie da sein soll und sie stehts beschützen muss. Nicht zu vergessen, dass Sindbad genau so aussieht wie sein Vater Badr.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Badr-Abenteuer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Magi - The Adventure of Sinbad.png
Die folgenden Informationen beziehen sich aus dem Ableger/Prolog von Magi: Adventure of Sinbad.

TBA

Das Balbadd-Abenteuer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Magi - The Labyrinth of Magic.png
Die folgenden Informationen beziehen sich aus der Haupt-Manga-Serie Magi.

TBA

Das Sindria-Abenteuer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

TBA

Das Zagan-Abenteuer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

TBA

Das zweite Sindria-Abenteuer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

TBA

Das Piraten-Abenteuer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

TBA

Das Magnostadt-Abenteuer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

TBA

Das zweite Balbadd-Abenteuer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

TBA

Das Alma Toran-Abenteuer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

TBA

Das Finale-Abenteuer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

TBA

Fähigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

TBA

Rukh-Manipulation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

TBA

Magoi-Manipulation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

TBA

Metallgefäß[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

TBA

Statistiken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Menge von Magoi
5/5
Kampffähigkeit
5/5
Körperliche Stärke
4/5
Technik
5/5
Führungsfähigkeit
5/5
Weisheit
4/5


Schlachten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

TBA

Beziehungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Aladin[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

TBA

Ali Baba Saluja[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alibaba bewundert Sinbad und sieht ihn als großen König an. Sinbad betrachtet Alibaba als Verbündeten, doch durch den Bürgerkrieg mit Kou wird die Beziehung sehr angespannt und unsicher.

Judar[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sinbad kennt Judar noch aus seiner Vergangenheit in Partevia. Er ist maßgeblich dafür verantwortlich, dass die erste Staatsform von Sindria zerstört wurde und somit viele von Sinbads Freunden und Verbündeten starben. Jedoch scheint Sinbad nicht unbedingt Judar die Schuld zu geben, da dieser zu gegebenen Zeitpunkt noch sehr jung war und lediglich Falan gedient hatte. Als Judar älter wird und eigene Dungeons erscheinen lässt, gerät er des öfteren mit Sinbad aneinander, da dieser gegen Judars Willen, seine Dungeons erobert.

Jafar[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

TBA

Masrur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

TBA

Yamraiha[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

TBA

Sharrkan Amun-Ra[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

TBA

Hinahoho[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

TBA

Drakon[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

TBA

Pisti[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

TBA

Spartos Leoxes[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

TBA

Badr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sinbads Vater war ein Kriegsveteran und weigerte sich erneut in den Krieg zu ziehen. Aufgrund dieser Einstellung und der Tatsache, dass er einem Soldaten aus dem Nachbarland Unterschlupf gewährt hatte, wurde er als Verräter hingerichtet. Lediglich sein Schwert fand den Weg nach Hause. Sinbad hat seinen Vater sehr verehrt.

Esra[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sinbad Mutter starb sehr jung an einer Krankheit. Sie hat jedoch ihren Sohn stehts unterstützt und ihn bestärkt seinen Träumen und Idealen hinterher zu jagen.

Wissenswertes[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

- Sinbad ist sehr beliebt bei den Frauen

- er schläft gerne nackt

- er hasst es übermäßig arbeiten zu müssen

Referenzen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. 1,0 1,1 Adventure of Sinbad: Official Fanbook: The Story of the Past and Present of Team Sindria Referenzfehler: Ungültiges <ref>-Tag. Der Name „Adventure of Sinbad: Official Fanbook: The Story of the Past and Present of Team Snindria“ wurde mehrere Male mit einem unterschiedlichen Inhalt definiert.
  2. Nacht 282, Seite 67-70
  3. Nacht 176, Seite 148

Navigation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Charaktere
Die Protagonisten
Aladin | Ali Baba Saluja | Morgiana | Judar | Hakuryu Ren
Heilige Palast
Uraltugo Noi Nueph | Sindbad | David Jehoahaz Abraham
Qishan
Leila | Sahsa | Mina | Elisabeth | Jamil | Goltas
Koga-Clan
Baba
Versteck der Räuberbande
Fatima | Nadja
Balbadd
Anise | Rashid Saluja | Hassan | Zaynahb | Kassim | Mariam | Barkak | Said | Tarik
Al Thamen
Ithnaan | Dunya Mustasim | Isaak | Apollonius | Zurmudh | Björn
Königreich Sindria
Jafar | Drakon | Sahel | Olba | Birgit | Aron | Brohl | Yon | Ekaterina
Insel der Toraner
Ahbmad Saluja | Sahbmad Saluja | Tiare
Kaiserreich Kou
Buddel | Marcchio | Toya | Dorji | Bator | Boyan | Hakuei Ren | Seishun Li | Ryosai | Kotoku Ren | Kogyoku Ren | Kobun Ka | Enshin | Entai | Engi | Hakuyu Ren | Komei Ren | Seiryu Ri | Kokuhyo Shu | Chuun | Gakukin | Ensho | Kokuton Shu | Seishu Ri | Jinjin | Junjun | Reirei | Gyokuen Ren | Hakutoku Ren | Hakuren Ren | Korin Ren | Meiho Kan
Kaiserreich Reim
S Nando | L Nando | M Nando | Masrur | Scheherazade | Sphintus Carmen | Toto | Shambal Ramal | Muu Alexius | Titus Alexius | Marga | Nerva Julius Calades | Ignatius Alexius | Myron Alexius | Yakut | Razol | Lolo | Pernadius Alexius | Sadi | Darius | Kil
Dunkler Kontinent
Yunan | Drachenmutter
Königreich Aktia
Om Madora | Margaretha
Magnostadt
Yamraiha | Mohja | Myers | Nero | Sai Lin | Muharaja | Choppo | Matar Mogamed | Connie | Pinocchio | Irene Smirnoff | Clemens | Edda | Otto | Georga | Doron | Sana
Alma Toran
Baal | Amon | Paimon | Valefor | Furfur | Vepar | Crocell | Focalor | Zepar | Salomon Jehoahaz Abraham | Zagan | Alba | Shiba | Il Illah | Shakkusu | Purson | Barbatos | Lerage | Agares | Astaroth | Phönix | Vassago | Forneus | Alloces | Kerberus | Vinea | Wahid | Setta | Momo | Mares | Avril | Tess | Yanyu | Samubel | Dandarion | Belial | Caim | Glasya-Labolas | Gusion
Kaiserreich Partevia
Falan | Pipirika | Ceylan Dikumenowlz Du Partevia | Mahad | Vittel | Serendine Dikumenowlz Du Partevia | Tamira | Davashadil IV | Badr | Esra | Tabi | Zamil | Barbarossa | Shaka | Memphis | Rotter | Zayzafon
Insel Samonto
Koen Ren | Koha Ren
Königreich Eliohapt
Narmes Titi | Sharrkan Amun-Ra | Armakan Amun-Ra | Anubis | Hormes | Patra Amun-Ra | Gafra Ka
Königreich Sasan
Spartos Leoxes | Darius Leoxes | Mistras Leoxes
Königreich Artemyra
Parsine Pratemia | Pisti | Mira Dianus Artemina
Königreich Kina
Nanaumi | Takeruhiko Yamato | Nashime
Imchaq
Imsisika | Hinahoho | Rametoto | Rurumu | Kikiriku
Monster
Wüstenhyazinthe | Slime | Südmeerwesen | Blume Zagan | Garuda | Medium | Riesige Seeanemone | Minifor
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.